Neues Buch, neue Texte und heimatliche Gefühle

Die Texte sind fertig, die Illustrationen gemalt, dass Cover erstellt. Trotzdem kann ich mein neues Werk immer noch nicht in Händen halten. Leider gibt es technische Probleme mit der Umsetzung und dem Druck. Ich hoffe sehnlichst, dass ich meinen treuen Leser*innen „Lizenz zum Händchenhalten“ noch im Advent anbieten kann.

Für alle, die in der Nähe von München wohnen oder einen kleinen Ausflug machen möchten, habe ich allerdings vorab ein Schmankerl anzubieten. Die Texte sind ja fertig, warum dann nicht eine neue Lesung machen, oder?

Und deswegen gibt es am 04. November 2022 um 19.30 Uhr die Münchenpremiere für meine neue Lesung „Lizenz zum Händchenhalten.“

Und Sie werden lachen, denn es geht wieder um den Tod. Neue Geschichten, humorvolle Einblicke in die Hospizarbeit und Erstaunliches über Kommunikation und alte Telefonzellen. Aber auch berührende Momente und wichtige Tipps für alle, die mal sterben müssen.

Das alles wieder mit wunderbarer Musik und ganz besonderen Überraschungsmomenten.

Neugierig? Dann würde ich mich freuen, wenn wir uns in meiner Heimatstadt sehen und ich Sie zu meiner musikalischen Lesung begrüßen darf.

Einfach auf den Link klicken und Karten sichern:

https://tickets.kulturzentrum-trudering.de/2211-pf/

Ich freue mich sehr auf Sie!

Ihre Petra Frey

Wer zuerst lacht, lacht am besten!
Nichts mehr verpassen? Ob aktuelle Lesungen, neueste Geschichten und Blog Einträge? Und das alles ohne Werbekram und Schnickschnack?
Dann sollten Sie sich jetzt in den Newsletter eintragen, denn das Leben ist zu kurz für irgendwann…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.